So macht Grillieren richtig Spass

  • Ein Rosmarin- oder Lavendelzweig in der Glut verleihen dem Grillgut ein ganz spezielles Aroma.
  • Ist der Braten aussen schon dunkel aber innen noch nicht durch, umhüllen Sie ihn mit Alufolie.
  • Wenn Sie zu viel eingekauft haben und Würste einfrieren wollen:
    Grillieren Sie einige Bratwürste, abkühlen, und dann in den Tiefkühlvorrat. Aufgetaut und im Mikrowellengerät (ohne Deckel) erwärmt, schmecken sie wie frisch grilliert.